Platzhalter-Bild

Praxis für Naturheilkunde und Lasertherapie Helmut Müller

(C) 2010 TSA -Service
www.tsa-service.de

Lasertherapie

Laser Schmerztherapie:

Die Laser-Therapie basiert auf dem Prinzip, dass Atome, Ionen und Moleküle in einem elektromagnetischen Strahlungsfeld Energie aufnehmen, indem sie Photonen absorbieren. Dieser Vorgang erzeugt vorübergehend einen höheren energetischen Zustand in dem mit der Laser-Kanone behandelten Gewebe. Des weiteren bestehen Hinweise dafür, dass durch die Laser-Therapie Bioregulationseffekte ausgelöst werden, wie beispielsweise Stimulation der Blutbildung im Knochenmark, der Nebennierenfunktion, Beschleunigung der Geweberegeneration und Revaskularisierung (Gefäßwiederversorgung in durchblutungsgestörtem Gewebe). Auch virenabwehrende Wirkungen wurden beschrieben, die auf die Erhöhung der allgemeinen Widerstands- und Adaptionsfähigkeit (Anpassungsfähigkeit) des Organismus zurückzuführen sind. Schmerzzustände, Tinnitus und Migräne sind unter anderem klassische Anwendungsgebiete. Je nach Indikation stehen uns mehre Lasergeräte mit unterschiedlichen Wirkspektren zur Verfügung und werden abgestimmt auf das jeweilige Erkrankungsbild spezifisch eingesetzt.

„Wer neue Heilmittel scheut, muss alte Übel erdulden.“
Francis Bacon

[Home] [Bioresonanz] [Lasertherapie] [Hormontherapie] [Kontakt] [Lage]